Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Die Pflegeschulen der DAA NRW

 

In unseren Pflegeschulen in Aachen, Bad Oeynhausen, Bielefeld, Herford, Iserlohn, Siegen und Wuppertal finden Sie beste Bedingungen für Ihre Aus- und Weiterbildung in der Pflege.

 

Angebote in unseren Pflegeschulen

Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau

(früher: Altenpfleger/-in, Krankenpfleger/-in, Kinderkrankenpfleger/-in)

Pflegefachleute betreuen und versorgen Menschen in allen Bereichen der Pflege (Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege). Sie assistieren bei ärztlichen Maßnahmen, dokumentieren Patientendaten und wirken bei der Qualitätssicherung mit.

Die Ausbildung ist auch im Rahmen einer Umschulung möglich und dauert drei Jahre in Vollzeit.

Generalistisch ausgebildete Pflegefachleute erhalten automatisch die EU-Anerkennung und haben die Möglichkeit in allen Versorgungsbereichen tätig zu werden.

Mehr Informationen zur Ausbildung

Ausbildung zum/zur Pflegefachassistent/-in

(früher: Altenpflegehelfer/-in)

Die staatlich anerkannte generalistische Pflegefachassistenz-Ausbildung vermittelt Fähigkeiten für die Pflege von Menschen aller Altersstufen in akut und dauerhaft stationären sowie ambulanten Pflegesituationen.

Die Ausbildung oder Umschulung zum/zur Pflegefachassistent/-in dauert ein Jahr und findet in Vollzeit statt.

Mehr Informationen zur Ausbildung

Fort- und Weiterbildungen im Pflege und Gesundheitsbereich

  • Alltagsbegleiter/-in
  • Außerklinische Beatmungspflege
  • Behandlungspflege für Pflegehelfer/-innen (+ Auffrischungskurs)
  • Betreuungskraft (+ Auffrischungskurs)
  • Hygienebeauftragte/-r für Pflegeinrichtungen
  • Praxisanleiter/-in (+ Auffrischungskurs)
  • Schmerzmanagement
  • verantwortliche Pflegefachkraft | Pflegedienstleitung | Wohnbereichsleitung
  • Wundmanagement
Alle Fort- und Weiterbildungen im Gesundheitsbereich ansehen
ERWEITERTE SUCHE

Information und Beratung

Sie haben Fragen oder möchten einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren?

Rufen Sie uns kostenfrei an unter 0800 1144123, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Gerne beraten wir Sie telefonisch, per Online-Call oder vor Ort an einem unserer Standorte in Westfalen.

Selbstverständlich ist die Beratung bei uns kostenlos, unverbindlich und genau auf Sie zugeschnitten. So ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Weiterbildungsbedarf.

 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren