Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in (IHK)

Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in (IHK)

Aufstiegsfortbildung

Mit der Aufstiegsfortbildung zum/zur Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in können Sie aufgrund Ihrer fachlichen Kompetenzen und Ihrer methodischen Fertigkeiten die Qualität betrieblicher Bildungsprozesse stärken und moderne Lernmethoden in die betriebliche Aus- und Weiterbildung einbringen. Mit diesem Abschluss verfügen Sie über die notwendigen Qualifikationen, berufliche Bildungsprozesse in Ihrem Unternehmen professionell zu planen und zu gestalten. Als Verantwortliche*r für die Ausbildung der zukünftigen und die Weiterentwicklung der heutigen Fachkräfte nehmen Sie eine wichtige Schlüsselposition ein und tragen somit wesentlich zum Unternehmenserfolg bei.

Download Infoblatt Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in (PDF)

Weitere Informationen zum Berufsbild Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in finden Sie auf Berufenet.

Information und Beratung

Sie haben Fragen oder möchten einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren?

Rufen Sie uns kostenfrei an unter 0800 1144123, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Gerne beraten wir Sie telefonisch, per Online-Call oder vor Ort an einem unserer Standorte in Westfalen.

Selbstverständlich ist die Beratung bei uns kostenlos, unverbindlich und genau auf Sie zugeschnitten. So ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Weiterbildungsbedarf.

 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Weitere interessante Kurse:

Aufstiegsfortbildung

Ausbildungsmanagement